29
Mrz
2017

Bewegtbild im Employer Branding Teil I: Video – ein wirkungsvolles Instrument im „War for Talent“

Mitte 2016 war es so weit: YouTube knackte bei den Nutzerzahlen die 1 Mrd. Dies entspricht fast einem Drittel aller Internetnutzer! Täglich werden auf YouTube Videos mit einer Gesamtdauer von mehreren hundert Mio. Stunden wiedergegeben und Mrd. Aufrufe generiert. Mehr als die Hälfte aller Aufrufe erfolgt über mobile Endgeräte. Zahlen, die schwindelig machen.

Wachsende Popularität von Online-Video-Content
Auch das US-amerikanische IT-Unternehmen Cisco unterstreicht in einer Studie die Bedeutung von Bewegtbild: Gemäß des sog. Cisco Visual Networking Index entfallen heute rund 68 % des weltweiten privaten Internet Traffics auf die Kategorie Video. Wesentlicher Treiber ist die wachsende Popularität von Online-Video-Content. Dieser ist bereits jetzt für rd. 60 % des weltweiten Datenvolumens verantwortlich. Cisco schätzt, dass im Jahr 2020 Video Content 75 % des Mobile Traffics ausmacht. Schon heute rufen alleine in Deutschland rund 15,5 Mio. der User Online-Videos vorzugsweise über das Mobiltelefon ab.

Videos im Employer Branding zielführend einsetzen
Auch Jobsuchende und Bewerber informieren sich heutzutage zunächst mobil „on the go“, um später vom heimischen Schreibtisch aus ggf. eine Bewerbung zu versenden. 87 % der unter 30-jährigen Internetnutzer streamen Videos. Nur konsequent, dass auch immer mehr Personalverantwortliche Bewegtbild im Employer Branding einsetzen. Hierunter sind Maßnahmen zu verstehen, die dem Aufbau und der Pflege einer Arbeitgebermarke dienen. Ziel ist es, als attraktiver Arbeitgeber wahrgenommen zu werden, um so besser Mitarbeiter zu gewinnen und langfristig ans Unternehmen zu binden.

Im „War for Talent“ kommt das Jobangebot einem Produktangebot gleich – mit den Bewerbern auf der Konsumentenseite. Je umfassender, ansprechender und vielfältiger diese informiert werden, desto angenehmer empfinden und erleben sie den Auswahlprozess. Videos haben hier den Vorteil, dass sie ein gutes Bild über das Unternehmen, die ausgeschriebene Stelle und die künftigen Kollegen vermitteln können. Sie punkten außerdem mit dem Potenzial einer besonders hohen Reichweite.

Infografik Video Recruiting

(Quelle: stellenanzeigen.de)

Mit Videos Sichtbarkeit des Arbeitgeberangebots erhöhen
Videos können dazu beitragen, die Sichtbarkeit des Arbeitgeberangebots bei der Generation „Web-Video“ zu erhöhen und so mehr geeignete Kandidaten zu erreichen. Vorausgesetzt, in der Ideen- und Konzeptphase wurde hinreichend darüber nachgedacht, was mit dem Bewegtbild transportiert und schlussendlich erreicht werden soll. Im Rahmen des Employer Branding und der Personalgewinnung können Ziele sein: Emotionalisierung in der Außendarstellung der Unternehmenskultur, audiovisueller Einblick in die Alltags- oder auch Lernkultur einer Organisation oder die Präsentation möglicher Karrierepfade.

Was Videos im Employer Branding leisten können

  • Arbeitgebermarke und Unternehmenskultur erlebbarer/erfahrbarer machen,
  • Mission, Stärken/Vorteile, Arbeitsort(e), organisationale Diversität präsentieren,
  • Benefits – insbesondere die immateriellen – über das „Standardangebot“ hinaus können kommuniziert werden und
  • Vertrauen durch Authentizität, Glaubwürdigkeit sowie Transparenz bei den Bewerberzielgruppen aufbauen.

Fazit
Gebündelte und anschaulich vermittelte Informationen, persönliche Ansprache und eine individuelle Selbstdarstellung erhöhen die Attraktivität von Arbeitgebern. Der Return on Investment beim Einsatz von Videos im Employer Branding zahlt nicht nur auf das Konto der Arbeitgeber-, sondern auch auf das der Produkt-/ Unternehmensmarke(n) ein. Sozusagen gleichzeitig auch noch eine Investition in das Reputationsmanagement der Organisation.

Im 2. Teil dieser Beitragsserie werden wir uns damit beschäftigen, welche Video-Formate sich für Employer-Branding-Zwecke besonders gut eignen.

Quellen:
https://www.youtube.com/yt/press/de/statistics.html
https://www.glassdoor.com/employers/blog/why-employer-brand-videos-work/
http://www.cisco.com/c/en/us/solutions/collateral/service-provider/visual-networking-index-vni/complete-white-paper-c11-481360.pdf
https://de.statista.com/infografik/3818/daten-und-fakten-zu-video-recruiting/