07
Jun
2017

„Ideas set in motion“: Bavaria Film mit neuem Imageclip

Seit Ende vergangenen Jahres ist die Bavaria Film mit einem ebenso zeitgemäßen wie zukunftsgewandten Markenauftritt im Markt präsent. Durch ein Rebrush des Logos, den neuen Claim „Ideas set in motion“ sowie den Relaunch der Website bavaria-film.de haben wir das Außenbild der Bavaria Film weiter geschärft und das Unternehmen als attraktives Bewegtbildhaus im Markt positioniert.

Neben Logo-Rebrush, Claim und Website-Relaunch war für uns auch ein neuer Imageclip wichtiger Bestandteil des neuen Markenauftritts. Realisiert haben wir den Clip zusammen mit Bavaria Film Interactive.

Erarbeitung und Umsetzung eines Imageclips sind in jedem Unternehmen ein ambitioniertes Unterfangen, soll der Film doch in wenigen Minuten den Markenkern eines Unternehmens herausarbeiten und – wie es der Name verrät – ein Image etablieren und transportieren.

Eine besondere Herausforderung in unserem Fall bestand darin, dass die Bavaria Film mehrere Geschäftsbereiche vereint. Der Film sollte alle drei Geschäftsbereiche – „Content“, „Rights & Distribution“ sowie „Studios & Services“ – abbilden und sicherstellen, dass sich alle Units in dem Film wiederfinden. Denn: Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Bavaria Film Gruppe sollen den Film gerne zum Beispiel im Rahmen von Firmenpräsentationen einsetzen wollen. Daneben soll er auch auf Messen funktionieren sowie für Onlinemedien wie die Bavaria Film-Website und die Social Media geeignet sein.

Das Feedback in den ersten Tagen nach Veröffentlichung zeigt: Die Kolleginnen und Kollegen sind begeistert und haben den Imageclip bereits vielfach für Präsentationen angefordert. Ebenso gut funktioniert der Clip online: Die Abrufzahlen auf der Website bavaria-film.de sind hoch. Auf Facebook erreicht der Film überdurchschnittlich viele Fans und hat zu einer bemerkenswert hohen Anzahl an Likes und Shares geführt. Kurzum: Wir sind sehr happy mit dem neuen Imageclip.

Besonders hervorheben möchten wir, dass viele Unternehmen der Bavaria Film Gruppe sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter während der Produktion einen freiwilligen Beitrag geleistet haben – von der Bereitstellung von Kamera-, Licht-, Ton- und Bühnentechnik, der Zurverfügungstellung eines TV-Studios, über Requisiten und Produktionsfahrzeuge bis hin zu Schnitt und VFX. Dafür möchten wir allen beteiligten Kolleginnen und Kollegen sehr herzlich danken. Der Imageclip ist somit ein Film von der Bavaria Film Gruppe für die Bavaria Film geworden.

 

Dr. Sebastian Feuß

Dr. Sebastian Feuß, Unternehmenssprecher der Bavaria Film GmbH

Dr. Sebastian Feuß ist seit 2015 Unternehmenssprecher der Bavaria Film Gruppe und leitet den Bereich PR & Marketing. Zuvor war er Redakteur mit den Schwerpunkten Fernsehen und Bewegtbildproduktion beim Branchendienst „Werben & Verkaufen“ im Süddeutschen Verlag. Der studierte Diplom-Journalist Feuß promovierte am Institut für Praktische Journalismusforschung an der Universität Leipzig. Zugleich arbeitete er als Redakteur bei der Internationalen Journalismus-Fachzeitschrift „Message“.

Kommentare ( 0 )

    Artikel kommentieren

    Your email address will not be published. Required fields are marked *